ablauf 600x125px

Die Schritte

 

Zu Beginn einer jeden Behandlung sind Beratung und Planung das A und O. In drei Schritten legen wir fest, ob und welche Behandlung notwendig ist. Wir bestimmen den Beginn, die Dauer und das Ziel der Behandlung und berechnen die Kosten. Kinder und Jugendlichen müssen für die Beratungsgespräche von einem Elternteil begleitet werden.

 

linie gruen


Schritt 1

Bei unserem ersten Gespräch informieren wir Sie über folgendes:

  • wie sieht Ihre Zahn- und Kieferfehlstellung aus
  • ist eine Behandlung nötig
  • wie könnt eine mögliche Behandlung aussehen
  • was sind die verschiedenen kieferorthopädischen Apparaturen
  • wie sieht es aus mit den ungefähren Kosten
  • und: wie lange wird die Behandlung ungefähr dauern.

 

linie gruen


Schritt 2

Entscheiden Sie sich dann für detaillierte Abklärung, machen wir vor dem Behandlungsbeginn zwei weitere Beratungsgespräche und Untersuchungen.

Wir erstellen Unterlagen und eine genaue Befunderhebung mit Röntgenbildern, Kiefermodellen und Fotos. Dann wird analysiert, eine Diagnose und eine Behandlungsplanung sowie eine Kostenschätzung erstellt.

 

linie gruen


Schritt 3

In einem dritten Schritt besprechen wir (bei Kindern im Beisein der Eltern) die Behandlungsplanung und geben Ihnen die schriftliche Kostenschätzung. Dann entscheiden Sie in aller Ruhe, ob Sie für sich oder Ihr Kind eine kieferorthopädische Behandlung wollen.